Ehrenamtscoach


Tandem-Projekt “Ehrenamtscoach”
Die Freiwilligen Agentur und der KreisSportBund Grafschaft Bentheim (KSB) sind gemeinsam im Tandem-Projekt „Ehrenamtscoach im Landkreis Grafschaft Bentheim“ aktiv. Ziel des vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) initiierten Projekts ist die Förderung des Ehrenamtsmanagements im Sport, die Gewinnung von Ehrenamtlichen der Generation 50+ sowie die Schaffung ehrenamtsfreundlicher Strukturen in den Vereinen. Das Projekt ist 2014 gestartet. Dabei wird das „Ehrenamtscoach“-Tandem interessierte Vereine individuell vor Ort beraten. Zudem wird ein regionaler Ratgeber mit Ehrenamts-Checkliste für Sportvereine entwickelt.Der Grafschafter „Ehrenamtscoach“ ist eines von acht Projekten bundesweit, die vom DOSB für das von 2014 bis 2016 laufende Programm „Attraktives Ehrenamt im Sport“ ausgewählt wurden. Es wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Robert Bosch Stiftung und den Generali Zukunftsfonds. Mit Hilfe der Tandemprojekte sollen laut DOSB Methoden, Instrumente und Strategien entwickelt und erprobt werden, wie die Gewinnung und Bindung ehrenamtlicher Funktionsträger auf Vorstandsebene gelingen kann.Vereine, die bereits jetzt Interesse an einer Beratung haben, können sich gerne an die Tandempartner wenden.
 

Comments are Disabled